Aktuelles

Oktober 2017

Erfolgreiches Wochenende für die Damen

Die 1. Damen konnte heute Morgen gegen Hiltrup einen 8:1 Sieg feiern, hier konnten mit Valentina Klipsch, Suzana Knezevic, Sandra Wessel und Christina Reinhardt alle Spielerinnen zum Sieg beitragen.

Die 2. gewinnt ebenfalls klar in Wehrendorf. Nach vier Wochen Verletzungspause feierte Sabine Kronshage ihr Comeback und kann nach viel Pech im knappen 5 Satzspiel, dann im zweiten Einzel direkt ihren ersten Sieg einfahren. Weiterhin punkteten Astrid Holzhauer, Nicole Siekmann und Birte Wehmeier.

Besonders erfolgreich war die 3. Damenmannschaft! Mit zwei Siegen diese Woche steht man weiterhin an der Tabellenspitze der Damen Bezirksliga und kann mit einem Sieg im nächsten Spiel den Herbstmeistertitel klar machen.

Die Mädels hatten am Mittwoch Glück, dass die Mannschaft aus Bielefeld nur mit 3 Spielerinnen antreten konnte. Die anderen Spiele waren sehr spannend und mit teilweise spektakulären Ballwechseln gut anzuschauen. Am Ende stand es 8:4 für den TTV.

Heute Morgen ging es dann gegen die junge Mannschaft aus Dielingen, gegen die man bereits zu Mädchenzeiten spielte. Drei Mal fiel die Entscheidung über Sieg oder Niederlage erst im 5. Satz und alle drei Male ging der Punkt auf das Konto des TTV Lage. Am Ende stand ein, vom Ergebnis her, eindeutiger 8:0 Sieg auf dem Papier.

Somit ist die Siegesserie seit 4 Spielen ungebrochen. Am 15.11. steht das, mit Spannung erwartete, letzte Spiel der Hinrunde beim aktuellen Tabellenzweiten in Dehme an, wo die Mannschaft um den Herbstmeistertitel kämpfen wird.